Fortbildungsakademie Plesch : Mulligan Concept

Mulligan Concept

„Mobilisation with Movement“

Manualtherapeutische Mobilisation in Kombination mit aktiver Bewegung nach Brian Mulligan

Suchen Sie als Therapeut/in ein Konzept, das viel Spaß macht, immer wieder neu und aufregend ist und das Sie sofort nach dem Kurs an Ihren Patienten umsetzen können? Die Behandlung nach dem Mulligan Konzept ist sehr dynamisch und progressiv. Innerhalb von nur 3 Kurstagen hat der/die Kursteilnehmer/in alle Körperabschnitte nach dem Mulligan Konzept untersucht und behandelt

Teil A = HWS (obere Extremität)

Teil B = LWS/BWS/untere Extremität

Teil C = Aufbaukurs:


Kursdaten: je 28 FP

Teil A + B: 17.01. – 19.01.2013

Teil A + B: 19.06. – 21.06.2013

Teil C: 14.11. – 16.11.2012

Teil C: 16.10. – 18.10.2013

Kursbeginn:

11:00 Uhr

Kursgebühr:

Kombikurs A + B: 360 Euro, inkl neuem Mulligan Buch
Aufbaukurs C: 330 Euro

Kursort:

Köln


Referentin:

Carole Stolz anerkannte Mulligan Instruktorin (MCTA)

Adressaten:

Physiotherapeuten, Ärzte